sparkx – Leadership-Programm für Frauen in Medienunternehmen

Nach erfolgreichem ersten Durchlauf startet sparkx das erste Leadership-Programm für Frauen in Medienunternehmen ins zweite Programmjahr.
 
Zum Auftakt laden wir Sie herzlich zum sparkx Salon ein. Im dritten Salon dreht sich alles um das Thema „Female Leadership in der Musikbranche“.
 
Der dritte sparkx Salon findet in Kooperation mit Native Instruments, VUT – Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V., dem Bundesverband Musikindustrie und Musictech Germany – Bundesverband Musiktechnologie Deutschland e.V. statt.
Wir freuen uns auf einen kurzweiligen Abend mit Ihnen.
        
Ablauf:
19:00 Uhr         Einlass
19:30 Uhr         Begrüßung
19:40 Uhr         Keynote: TBA 
20:00 Uhr         Talk
 
Runa Liebe, Senior Media Manager Radio, Warner Music
Fruzsina Szép, Festival Director Lollapalooza
Désirée Vach, Vorstandsvorsitzende VUT, Musikmanagerin
Moderation: Ama Walton, SVP Business & Legal Affairs & General Counsel Europe, 
BMG Rights Management  
 
21:00 Uhr         Networking und Drinks 
22:30 Uhr         Ende
 
Der Eintritt ist kostenfrei mit Anmeldung.
 
Hintergrund:
Der sparkx Salon ist das öffentliche Rahmenprogramm des Programms sparkx - Das Leadership-Programm für Frauen in Medienunternehmen. Ziel von sparkx ist es, die Aufstiegs- und Karrierechancen von Frauen im mittleren Management von Medienunternehmen nachhaltig zu verbessern. Das Programm richtet sich an Unternehmen aus der Film- und TV-Branche, dem Musik- und Games-Bereich sowie den Printmedien. Das Projekt sparkx wird gefördert im Rahmen der ESF-Sozialpartnerrichtlinie „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds.

Datum
Mittwoch, 21. März 2018

Uhrzeit
19:30 Uhr

Ort
Native Instruments, Schlesische Str. 29/30, Berlin