Vergangene Events

  • WIFT beim „Girls‘ Day“ | Hamburg

    27.04.2017

    An diesem Tag gewähren wir von 10 bis 16 Uhr jungen Mädchen, die sich bei uns über die www.girls-day.de Plattform bewerben, Einblicke in Mediengewerke, bei denen Frauen immer noch unterrepräsentiert sind. Teilnehmerinnen aus Hamburg sind: Laura Wenner, Rechtsanwältin bei GRAEF Rechtsanwälte Claudia Kratochvil, Writing Producer Gudrun Lehmann, Komponistin Patricia Steber, Koordination Filmstudiengang Hamburg Media School, […]

    » Mehr

  • Werkstattgespräch mit Jana Schiedek | Hamburg

    26.04.2017

    Wie erreichen wir Chancengleichheit für Frauen im Film- und Medienbereich? Gesprächsrunde mit Jana Schiedek, Staatsrätin für Kultur und Medien, Moderation: Amelia Wischnewski Jana Schiedek ist seit 2017 Staatsrätin der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg. Als Senatorin für Justiz und Gleichstellung (2011- 2015) sorgte die Juristin mit ihrer Initiative zur Einführung […]

    » Mehr

  • WEGE ZUM OLYMP mit Annette Hess | Hannover

    WEGE ZUM OLYMP mit Annette Hess | Hannover

    31.03.2017

    Am 31. März 17 hatte wir von WIFT (Women in Film and Television) Hannover zusammen mit dem Filmbüro Niedersachsen eine spannende Referentin zu Besuch in der Medienwerkstatt Linden. Annette Hess, eine der arriviertesten und interessantesten Drehbuchautorinnen, die Serien wie WEISSENSEE oder die Kurzserie KU’DAMM 56  geschrieben hat, beantwortete kurzweilig und humorvoll unsere Fragen nach Werdegang […]

    » Mehr

  • WIFT Jour Fixe | Berlin | „Was macht eigentlich…“

    WIFT Jour Fixe | Berlin | „Was macht eigentlich…“

    28.03.2017

    Beim Berliner WIFT Jour Fixe im „Max und Moritz“ hatten wir am 28.03.2017 in unserer Reihe „Was macht eigentlich…?“ Anouk van Ghemen, Franziska Wagenfeld und Doris Zander zu Gast, die uns von den Irrungen und Wirrungen der Filmfinanzierung berichteten.   Über unsere Gäste: Anouk van Ghemen studierte „International Economics and Management“ (B.Sc.) an der Bocconi […]

    » Mehr

  • WIFT beim Equal Pay Day | Köln

    WIFT beim Equal Pay Day | Köln

    13.03.2017

    Der Equal Pay Day markiert den Tag im Jahr, bis zu dem Frauen im Vergleich zu Männern statistisch gesehen umsonst arbeiten. Während Männer schon ab dem 1.1. für ihre Arbeit bezahlt werden, ist es bei Frauen im Direktvergleich erst im März soweit. Der Equal Pay Day wurde deshalb zum 10. Mal mit einem internationalen Aktionstag […]

    » Mehr

  • WIFT beim Internationalen Frauentag | KÖLN

    WIFT beim Internationalen Frauentag | KÖLN

    07.03.2017

    Zusammen mit mehr als 60 Frauennetzwerken nahm WIFT Germany auch in diesem Jahr am Internationalen Frauentag im Kölner Rathaus teil. Der stand unter dem Motto: „Sichtbar, Hörbar – Wehrhaft: Starke Frauen in einer offenen Stadt“ stand.         Bildnachweis: © Martina Pfaff   WIFT Germany wird unterstützt von:

    » Mehr

  • WIFT Germany Berlinale-Event

    WIFT Germany Berlinale-Event

    11.02.2017

    Bereits zum dritten Mal moderierte Katja Eichinger im ausverkauften Meistersaal die Gesprächsrunde des WIFT Germany Berlinale-Events. In diesem Jahr sprach sie mit der preisgekrönten dänischen Regisseurin und Autorin Lone Scherfig (u.a. ITALIENISCH FÜR ANFÄNGER, WILBUR WANTS TO KILL HIMSELF) und der Leiterin der Industry Programmes beim Marché du Film in Cannes Julie Bergeron darüber, wie […]

    » Mehr

  • WIFT Werkstattgespräch mit Gerda Müller: „Der Club der roten Bänder“ | Köln

    WIFT Werkstattgespräch mit Gerda Müller: „Der Club der roten Bänder“ | Köln

    25.01.2017

    Eine Serie über todkranke Jugendliche auf einer Krebsstation klingt nicht gerade nach einem Erfolgsrezept – doch Gerda Müller und ihrem Team gelingt eine Serie, die bei Kritik und Publikum gleichermaßen gut ankommt. Demnächst wird die dritte Staffel gedreht. Gerda Müller ist erfolgreiche Produzentin unterschiedlicher TV-Formate. Sie produzierte für Sat.1 „Der letzte Bulle“, für das ZDF […]

    » Mehr

  • „18. Women’s Talk“ in der Villa Kult | Berlin

    „18. Women’s Talk“ in der Villa Kult | Berlin

    23.01.2017

    Bereits zum 18. Mal luden Women in Film & Television Germany (WIFT), media:net berlinbrandenburg und Villa Kult Unternehmerinnen aus der Medien- und Kreativwirtschaft zum Austausch und köstlichen Dinner in die Villa Kult ein. In einem Impulsreferat stellten Petra Weisenburger (Managing Director) und Annekatrin Hendel (ehemalige Stipendiatin, Produzentin und Regisseurin) das internationale Stipendienprogramm NIPKOW vor. Bei […]

    » Mehr

  • WIFT Neujahrsempfang | Hamburg

    WIFT Neujahrsempfang | Hamburg

    18.01.2017

    Am 18.01.2017 trafen sich exklusiv die WIFT Hamburg-Mitglieder zum WIFT Neujahrsempfang im Goldenen Pavillon. Hier wurden gemeinsam Pläne für das kommende Jahr bei geselliger Runde für den Standort Hamburg geschmiedet. Special Guest war Alexandra Friese, Mitinhaberin des Thomas-i-Punkt und Initiatorin des Standortes Goldener Pavillon. Beim Thomas-i-Punkt sind wir herzlich zum Lagerverkauf vom 30.03 – 01. […]

    » Mehr

Ältere Events »