Vergangene Events

  • Bundesweiter Kinostart des Festivalerfolgs aus Bulgarien: „Glory“

    04.01.2018

    GLORY erzählt die Geschichte des zurückgezogen im bulgarischen Hinterland lebenden Eisenbahnarbeiters Tzanko (Stefan Denolyubov). Er findet bei der Arbeit Bargeld in Millionen-Höhe auf den Gleisen. Obwohl ihn seine korrupten Kollegen dafür auslachen, übergibt er ohne zu zögern das Geld an die Polizei. Natürlich erregt der Fund in der Öffentlichkeit und bei den Behörden Aufsehen. Julia […]

    » Mehr

  • WIFT PANEL ZUR CHANCENGLEICHHEIT VON FRAUEN | Film- und Medienforum Niedersachsen | Lüneburg

    WIFT PANEL ZUR CHANCENGLEICHHEIT VON FRAUEN | Film- und Medienforum Niedersachsen | Lüneburg

    30.11.2017

    Unsere Vorstandsfrau Cornelia Köhler vertrat WIFT Germany auf dem Panel und diskutierte zusammen mit Susanne Binninger von der AG DOK, Petra Schleuning von nordmedia, Mechthild Schramme-Haack vom Landesfrauenrat Niedersachsen, Dr. Cornelia Kunkat vom Projektbüro Frauen in Kultur und Medien vom Deutschen Kulturrat und der „Filmlöwin“ Sophie Charlotte Rieger. Die Zahlen der diversen Studien zum Geschlechterverhältnis […]

    » Mehr

  • WIFT Werkstattgespräch: Preisgekrönte Kostümbildnerinnen Frauke Firl und Nicole Hutmacher | Köln

    WIFT Werkstattgespräch: Preisgekrönte Kostümbildnerinnen Frauke Firl und Nicole Hutmacher | Köln

    29.11.2017

    Kostümbildnerinnen werden aus gutem Grunde mit dem Oscar ausgezeichnet. Ihre Kostüme haben eine narrative Bedeutung, unterstützen die Handlung und kreieren unvergessliche Looks. Beim Werkstattgespräch lieferten die preisgekrönten Kostümbildnerinnen Frauke Firl und Nicole Hutmacher spannende Einblicke in ihre Arbeit. Frauke Firl begann ihre berufliche Laufbahn als Kostüm- und Bühnenbildnerin an den Bühnen der Stadt Köln und […]

    » Mehr

  • WIFT Jour Fixe | Infoabend „Pensionskasse Rundfunk“ mit Iris Gebing | Berlin

    WIFT Jour Fixe | Infoabend „Pensionskasse Rundfunk“ mit Iris Gebing | Berlin

    27.11.2017

    „…dafür bin ich doch noch viel zu jung!“ „…die ist doch nur für Mitarbeiter der Rundfunkanstalten!“ Falsch gedacht! Die Pensionskasse Rundfunk bietet freien Filmschaffenden von Rundfunkanstalten und über 300 Produktionsunternehmen eine flexible und sichere Altersversorgung mit Arbeitgeber-Zuschuss! Weitere Informationen dazu lieferte Iris Gebing von der Pensionskasse Rundfunk am Montag, den 27. November 2017. Anschließend gab […]

    » Mehr

  • International Call for Change: No to Violence against Women in the Workplace

    International Call for Change: No to Violence against Women in the Workplace

    25.11.2017

    Ein Bündnis aus 14 internationalen Organisationen und Netzwerken, die Frauen in den Medien und der audiovisuellen Branche vertreten – darunter auch WIFT Germany – rufen gemeinsam gegen Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz auf:  

    » Mehr

  • Kinostart: „Der lange Sommer der Theorie“ von Irene von Alberti | Freitickets für WIFT-Mitglieder | Berlin

    Kinostart: „Der lange Sommer der Theorie“ von Irene von Alberti | Freitickets für WIFT-Mitglieder | Berlin

    23.11.2017

    WIFT Germany verloste zwei Freitickets für die Berliner Kinostart-Premiere mit Team und Gästen. Vielen Dank an den Verleih grandfilm! ______ Berlin, Sommer 2016. Im letzten Haus im Niemandsland hinter dem neuen Hauptbahnhof wohnen Nola, Katja und Martina in einer Künstlerinnen-WG. Ihre Zeit ist gezählt, denn bald entsteht hier Europacity. Die drei jungen Frauen leben auch […]

    » Mehr

  • MEDIA WOMEN CONNECT bei den Medientagen | München

    MEDIA WOMEN CONNECT bei den Medientagen | München

    24.10.2017

    Gemeinsam für mehr Chancengleichheit in den Medien: Mentoring bringt Frauen in Medienberufen nach vorne WIFT Germany war auch beim diesjährigen Aktionstag MEDIA WOMEN CONNECT auf den Medientagen München vertreten. Das Programm zum Thema Mentoring startete mit einem ausgiebigen Netzwerkfrühstück, zu dem SKY Deutschland ab 9 Uhr einlud. Im Anschluss stellten sich die acht Frauennetzwerke vor, […]

    » Mehr

  • WIFT Panel beim Filmfest Hamburg zum Thema Chancengleichheit | Hamburg

    WIFT Panel beim Filmfest Hamburg zum Thema Chancengleichheit | Hamburg

    13.10.2017

    WIFT Hamburg Panel Diskussion beim Filmfest Hamburg: Wie erreichen wir mehr Chancengleichheit für Frauen im Film und TV? Vor mehr als 70 Frauen und einigen Männern diskutierte das hochkarätige, internationale Panel, moderiert von Journalistin Katja Eichinger, über die Frage, wie man in der Film- und Fernsehindustrie zu mehr Ausgewogenheit finden kann. Im Hamburger Filmfest-Zelt brodelte […]

    » Mehr

  • WIFT beim Wirtschaftsforum BW: „Digitale Zukunft – chancenreich und chancengleich“ | Stuttgart

    WIFT beim Wirtschaftsforum BW: „Digitale Zukunft – chancenreich und chancengleich“ | Stuttgart

    09.10.2017

    Auf Einladung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, war WIFT Germany unter den zwölf bundesweit engagierten Frauennetzwerken, die ihre Vereinsarbeit beim Wirtschaftsforum zum Thema „Digitale Zukunft – chancenreich und chancengleich“ vorstellten. Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL eröffnete den ganztägigen Kongress, der nachhaltige Impulse „für eine […]

    » Mehr

  • WIFT beim Zurich Film Festival und Zurich Summit | Zürich

    WIFT beim Zurich Film Festival und Zurich Summit | Zürich

    30.09.2017

    WIFT Germany konnte in diesem Jahr die langjährige Kooperation mit dem Zurich Summit (30. September – 1. Oktober) im Rahmen des Zurich Film Festival (28. September – 8. Oktober) erfolgreich fortsetzen. Ein wichtiger Programmpunkt im Rahmen des zweitägigen Zurich Summit war die Keynote Conversation mit Alicia Vikander und Lisa Langseth, moderiert von Wendy Mitchell (British […]

    » Mehr

Ältere Events »