Beruf
Gabriele Pfennigdorf - Stellv. Geschäftsführerin FilmFernsehFonds Bayern GmbH

Der Aufbau eines Netzwerkes von und für Frauen, die im Film- und Fernsehgeschäft arbeiten, war in Deutschland längst überfällig. Umso schöner, dass es gelungen ist, WIFT auch in unseren Landen auf die Beine zu stellen.
Unsere Branche funktioniert und lebt von persönlichen Kontakten, die oft sehr lange gewachsen sind. Newcomer haben es da nicht leicht. Genau hier setzt WIFT an, in dem es dem glücklichen Zufall durch gezielte Aktionen und geeignete Plattformen auf die Beine hilft.